Home

   Arbeitsvermittlung

   Bewerbungscheck

   Jobangebote

   Personalvermittlung

 

   Dialog

   Kosten

   Kontakt

     Ratgeber

   Downloads /Service

   Linktipps

   Impressum

  Sitemap

 

Ein Projekt von:

Büro Berlin Brandenburg

 

 
Arbeiten in Holland

 

Arbeiten in Holland

Sie möchten in Holland arbeiten?

Die Niederlande, umgangssprachlich Holland genannt, sind ein Land dessen Bewohner aufgeschlossen und freundlich sind. Ein persönlicher Umgangston ist auch an der Arbeitsstelle allgegenwärtig. Trotzdem zählt auch hier die Leistung welche als Arbeitnehmer erbracht wird.

Viele Deutsche welche in Holland arbeiten, sind in holländischen Zeitarbeitsfirmen beschäftigt. Dies bedeutet, sie haben als Arbeitnehmer einen Arbeitgeber sind jedoch bei verschiedenen Auftraggebern eingesetzt. Ihr Arbeitgeber, die Zeitarbeitsfirma, kümmert sich in der ganzen Zeit um sie.

Reise- und Übernachtungskosten

Arbeiten in Holland bedeutet oft in der Woche von zu Hause weg zu sein, nur am Wochenende zu Hause zu sein. In der Woche wird in Unterkünften übernachtet, welche in der Regel durch den Arbeitgeber gestellt oder bezahlt werden.

Reisekosten für An- und Abreise zum Arbeitsort in Holland haben sie selbst zu tragen, oft gibt es hierbei die Bildung von Fahrgemeinschaften. Bei einem Arbeitsbeginn Montag früh erfolgt die Anreise Sonntag Abend, so kann ein ausgeruhter Arbeitsbeginn sicher gestellt werden.

Arbeitslosen- und Sozialversicherung

Sicher sind sie auch was ihre Arbeitslosen- und Sozialversicherung angeht. Ihr Arbeitgeber führt alle Abgaben in Holland für sie ab, der Anspruch wird von den deutschen Behörden angerechnet. Sie erwerben somit einen deutschen Arbeitslosengeld- und Rentenanspruch und bleiben weiter in ihrer Krankenkasse versichert. (Arbeitslosengeld wird anhand des holländischen Lohns berechnet)

Zu Lohn- Gehalt und Arbeitsvertrag in Holland >>

 

Bundesweite Arbeits-und Personalvermittlung

www.arbeitsvermittler-deutschland.de